Feb 3

Anlässlich des dritten Change Camps der GRUNDIG AKADEMIE referierten Herr Michael Sabah und Herr Rudi Wachter zum Thema “Idee und Innovation”. Einen Mitschnitt dieses Workshops hören Sie in der zehnten Ausgabe des Personalentwickler-Podcasts.

Aufnahme: 14. Juni 2011
Erstveröffentlichung: 2. Februar 2012
Referenten: Michael Sabah, Rudi Wachter
Moderation: Michael Fohrn


Feb 2

Mehrere Male im Jahr organisiert die GRUNDIG AKADEMIE das Nürnberger Change Camp, eine den bekannten Barcamps nahe, offene Veranstaltungsreihe zum Thema Organisations- und Veränderungsmanagement. Am 7. Juni 2011 zeichneten wir anlässlich dieser Veranstaltung eine Session zum Thema “Change Management Basics” auf, die Herr Krings, Teilnehmer des Camps und selbst Organisationsberater, gestaltete.

Erstveröffentlichung: 14. Juni 2011
Moderation: Michael Fohrn


Jan 17

Der Personalentwickler-Podcast ist zu Besuch bei Prof. Dr. Gerhard Wirner an der Evangelischen Hochschule Nürnberg. Herr Professor Wirner forscht und unterrichtet an den Fakultäten Sozialwissenschaften und Bildungsarbeit und gewährt einen Einblick in die Lehre von OE und PE an der Hochschule und fokussiert die Erfordernisse von NPOs und Sozialunternehmen im Kontext aktueller politischer wie gesellschaftlicher Veränderungen.

Gastgeber: Prof. Dr. Gerhard Wirner
Redaktion: Michael Fohrn
Erstveröffentlichung: 20. Dezember 2010

 

 


Nov 17

Unser Trainer Dietmar Voigt entführt sie für 35 Minuten in die Welt der Geschichten. Komplizierter Input kann gut verständlich – und merkbar – vermittelt werden, wenn er in eine gute Geschichte gepackt ist. Wie das funktioniert und warum uns gute Geschichten emotional berühren, vermittelt Herr Voigt in diesem Live-Mitschnitt von der GA Late Night 2010.

Gäste: Dietmar Voigt
Moderation: Michael Fohrn
Erstveröffentlichung: 15. September 2010

Dietmar Voigt: Langjährige Erfahrung als Vertriebsleiter und Leiter Marketing. Ausbildungen zum Moderator, Wirtschaftsmediator, systemischen Organisationsentwickler und NLP-Ausbildung. Trainingsschwerpunkte: Führen, Verhandeln, Verkaufen, Präsentieren, Konfliktmanagement, Zeitmanagement, Projektmanagement und die Ausbildung von Trainern im technischen Umfeld.

 


Nov 15

„Brauchen Mitarbeiter Leader – oder Führungskräfte, die durch Visionen und Ideen begeistern?“ Anhand dieser Fragestellung gibt Herr Ammon eine erste Einführung zum systemischen Führen. Anlässlich der “GA Late Night”, einer Veranstaltung der GRUNDIG AKADEMIE, bei deraktuelle Themen aus den Bereichen Beratung und Training behandelt werden, haben wir diesen Workshop mitgeschnitten und bringen ihn nun im Rahmen des Personalentwickler-Podcasts zu Gehör. Die vorangestellte Frage lässt sich aber gar icht so einfach beantworten – doch hören Sie selbst!

Gäste: Thomas Ammon
Moderation: Michael Fohrn

Erstveröffentlichung: 01. September 2010

Thomas Ammon: Diplom Sozialwirt (Univ.), Systemischer Coach, Trainer und Berater. Langjährige Führungserfahrung als HR-Manager mit dem Schwerpunkten Top-Management Beratung und Coaching u. a. Trainingsschwerpunkte: Leadership, Teamentwicklung, Konfliktmanagement, Kommunikation, Selbsterfahrung. Begleitung und Beratung von Unternehmen in Strategie-, Organisations- und Personalentwicklungsprozessen im nationalen wie internationalen Kontext sowie Moderation und Begleitung von Arbeits- und Projektgruppen.

 


Nov 14

Anlässlich der GA-Late Night 2010 referierten Christoph Schlachte (Trainer und Coach, DBVC) und Roland Kopp-Wichmann (Trainer und Therapeut) über Psychofallen im Coaching, was sie sind, wie sie identifiziert werden können und wie mit ihnen umzugehen ist. Live-Mitschnitt eines Workshops.

Gäste: Christoph Schlachte, Roland Kopp-Wichmann
Moderation: Michael Fohrn
Erstveröffentlichung: 4. August 2010

Roland Kopp-Wichmann: Diplom-Psychologe, Trainer, Psychotherapeut und Coach. Mitbegründer und 20 Jahre Leiter eines Ausbildungsinstituts. Arbeitsschwerpunkte sind intensive Persönlichkeitsseminare zu beruflichen Themen. Autor von zwei Büchern und mehreren Blogs.

 

 


Nov 14

Das Thema technische Trainings im Personalentwickler-Podcast? Ja, denn nicht nur produzierende Unternehmen profitieren von fundierten technischen Trainings. Christian Kovacs berichtet über das Portfolio und die Möglichkeiten, Shlomo Nizri im Speziellen über den Aufbau der LTE-Netze, Protokolle und die Bedeutung von Quality Of Service und deep packet inspection im LTE.

Gäste: Christian Kovacs, Shlomo Nizri
Moderation: Michael Fohrn
Erstveröffentlichung: 21. Juni 2010

Christian Kovacs ist Berater für technische Trainings und Ausbildungen an der GRUNDIG AKADEMIE in Nürnberg. Neben Schulungen im Bereich der Elektrotechnik, Schweißtechnik und der Umwelt- und Energietechnik engagiert sich Herr Kovacs besonders für das Thema Warm- und Kaltumformung, konzipierte hierzu die internationale Master Class.

Shlomo Nizri, Inhaber der Consultingfirma Insight To Cellular, Netanja, Israel, beschäftigt sich seit den frühen 1990er Jahren professionell mit dem Themenfeld Mobilfunk und ist Trainer mit internationalem Renommee auf dem Gebit von LTE/SAE, UMTS/HSPA, IMS, GERAN und CDMA.


Nov 14

In dieser Sonderausgabe des Personalentwickler-Podcasts dreht sich alles um das Thema Coaching. Christoph Schlachte (DBVC) berichtet über Coaching, den Coachingbegriff, Einsatzmöglichkeiten und Wirkung. Stephan Lobodda berichtet über den Coach- und Beraterpool der GRUNDIG AKADEMIE.

Gäste: Christoph Schlachte, Stephan Lobodda
Moderation: Michael Fohrn
Erstveröffentlichung: 18. April 2010

Christoph Schlachte: Leiter des Coaching Pools der GRUNDIG AKADEMIE, Coach und Organisationsberater; Dipl. Wirtschaftsinformatiker (FH), systemischer Management-, Teamberater und Business Coach (DBVC). Er kombiniert eigene langjährige Management-Erfahrung mit Theorie und Praxis aus der Organisationsberatung sowie dem Business-Coaching. Seine Arbeitsschwerpunkte liegen in der Begleitung von Veränderungsprozessen in Organisationen und dem Unternehmer-, Führungskräfte-, Business- und Team-Coaching sowie der Supervision in Wirtschaft und Behörden.


Nov 13

Zu Besuch beim Personalentwicler-Podcast waren Herr Tommy Engel und Herr Matthias Kozinowski, Organisationsentwickler eines großen süddeutschen Automobilherstellers. Sie berichten aus der Praxis und zeigen Wege zur Organisationsentwicklung auf. Herr Gerhard Altmann untermauert dieses Studiogespräch, aus dem Sie wesentliche Auszüge hören, theoretisch.

Gäste: Gerhard Altmann, Thommy Engel, Mathias Kozinowski
Moderation: Michael Fohrn

Erstveröffentlichung: 10. Mai 2010

Gerhard Altmann: Dipl.-Sozialwirt, Managementtrainer und Mediator. Mitarbeiter der GRUNDIG AKADEMIE. Langjährige Erfahrung als Trainer in den längerfristigen Ausbildungen der GRUNDIG AKADEMIE zum Thema Mediation und Organisationsentwicklung. Prozessbegleitung und Mediation für Chemieunternehmen, Unternehmen der Informationstechnologie und Dienstleistungsbranche. Buchautor “Mediation – Konfliktmanagement für moderne Unternehmen”, Beltz-Verlag.

Thommy Engel: Diplom-Betriebswirt, Diplom-Philosoph, Organisationsentwickler und Unternehmensberater. Nachdem er anfangs als Organisationsentwickler im Handel tätig war, arbeitete er als externer Unternehmensberater in einer Unternehmensberatung. Danach arbeitete er hauptsächlich in Mittel- und Großunternehmen im Bereich der Produktionsoptimierung. Seit 8 Jahren ist er nun als Organisationsentwickler in der Automobilindustrie tätig.

Diplom-Sozialpädagoge, Personal- und Organisationsentwickler.Mathias Kozinowski studierte Sozialpädagogik in Bielefeld und arbeitete anfänglich im Bereich der Non-Profit Organisationen mit Schwerpunkt auf Sozialpädagogik und Diakonie. Langjährige Berufserfahrung in verschiedenen Einrichtungen der Familien- und Erwachsenenbildung; Ausbildungsleiter und Personalentwickler bei der Karstadt AG in Mannheim und Essen; Organisationsentwickler bei der AUDI AG (seit 1998).

 


Nov 13

Im heutigen Personalentwickler-Podcast geht es um Mediation. Michaela Rahn und Gerhard Altmann besuchten mich im Studio und wir sprachen über die Anfänge von Mediation, Mediation als Kompetenz, das Harvard-Konzept, wie eine Mediation abläuft, wie man Mediator wird und was Wirtschaftsmediation bewirken kann.

Gäste: Michaela Rahn, Gerhard Altmann
Moderation: Michael Fohrn
Datum der Erstveröffentlichung: 05. Juli 2010

Michaela Rahn: Wirtschaftsmediatorin, Managementtrainerin, Business-Coach. Studienabschluss in BWL und Kommunikation, langjährige Beratungstätigkeit für die Mediationsstelle BRÜCKENSCHLAG e.V., Vorstandsmitglied der Nürnberger Gesellschaft für Mediation.
Seit 1996 leitet Michaela Rahn Trainings und Coachings zu Kommunikation, Konflikt und Führung. Sie moderiert Führungsfeedbacks und leitet als Mediatorin Konfliktklärungen in Gruppen, Gremien und Teams.


Nov 13

Heute ist mit der Seite personalentwickler-podcast.de die offizielle Präsenz des Personalentwickler-Podcasts gestartet. Selbstverständlich können Sie den Podcast – wie gewohnt – auch weiterhin über die Seiten der GRUNDIG AKADEMIE abrufen, diese Seite liefert Ihnen zusätzlich begleitende Informationen zu unserem Podcast und bietet den technischen Unterbau, mit dem Sie zukünftig auch in den Genuss kommen, den Podcast mit Ihrem Webradioempfänger und in iTunes mit iPod, iPhone und iPad abonnieren zu können.

Diese Optionen stehen Ihnen im Laufe der nächsten Tage zur Verfügung.

Wir wünschen Ihnen vie Spaß und wertvolle Impulse mit dem Personalentwickler-Podcast!